Pflege & Betreuung PLUS 

Die Betreuung und Pflege von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen (z.B. dementielle Erkrankung) erfordert spezielle Kenntnisse und besondere Fähigkeiten. Die situationsbezogene Pflege und Betreuung steht im Vordergrund und ist dem Hier und Jetzt angepasst. Als Grundlagen dient die Methodik der Validation und der basalen Stimulation.

Validation "validiert" (=für gültig erklärt) ist eine Methode der verbalen und nonverbalen Kommunikation mit desorientierten, verwirrten Menschen. Es ist eine Methode, um den Zugang zu Menschen zu ermöglichen, die sich emotional nicht äussern können.

Unsere Leitung Betreuung & Pflege, Frau Brigitte Frederiks, steht Ihnen für Anmeldungen Abklärungen und weitere Auskünfte sehr gerne zur Verfügung (Tel. 061 965 20 00). Ihre Fragen / Anliegen können Sie uns auch gerne mit diesem Formular zukommen lassen - wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. 


Weiterführende Informationen:

Seitenanfang