Betreuung und Alltagsgestaltung Wochenplan

Grundsatz der Betreuung und Alltagsgestaltung

Der Bewohner ist Experte für sich selbst. Er entscheidet im Grundsatz selber was er will. Wir nehmen seine Bedürfnisse ernst und geben diesen Raum. Dabei steht die Autonomie vor der Sicherheit.

Ziele der Betreuung und Alltagsgestaltung

  • Lebensqualität der Bewohner unterstützen und erhalten, damit er sich wohl fühlt.
  • Motorische und kognitive Ressourcen erhalten und fördern
  • Soziale Kontakte und Gemeinschaft ermöglichen
  • Sinnvolle Tages- und Wochenstruktur erleben

Aufgaben der Betreuung und Alltagsgestaltung im Gritt

  • Durchführung von ressourcenorientierter Einzel- und Gruppenaktivierung
  • Feste und den Jahreszeiten entsprechend Anlässe organisieren, Geburtstagsfeiern, Ausflüge, Kino, Kegeln, Lotto, musikalische Unterhaltung, Lesungen und Kontakte mit Schulen 
  • Planung des Wochenangebotes und Festhalten des Angebotes in Wochenplänen

Wochenplan 
Betreuung und Alltagsgestaltung
Haus A und B

22. Oktober bis 26. Oktober 2018

 

 

Seitenanfang